wer wie was wieso weshalb warum

Bei Fische-im-Tee geht es um Menschen. Reden lassen. Zuhören können. Geschichten. Biographien. Rede und Antwort stehen. Ungewöhnlich der Tag, ein Montag. Ungewöhnlich der Ort, beispielsweise in einem Café. Fische-im-Tee ist unmöglich. Gut möglich dass sich Menschen dafür begeistern lassen.

Nehmt euch die Zeit.

AdiG. & Achim


SAVE THE DATE

12. September 2022 // Wolfram Berner

Wolfram Berner ist eine Wundertüte. Er spielt in einer Punkband – eher ungewöhnlich. Ist Archivar von Beruf – eher langweilig. Außerdem Fachbuchautor – eher speziell. Und… er ist Besitzer einer echten Diesellok – WAS? Und wie tickt er sonst so?

Beginn: 20 Uhr // Einlass ab 19 Uhr


10. Oktober 2022 // Charly Haytha

Charly Hayta hat selbst einen türkischen Migrationshintergrund und findet über den Fußball Anschluss. Er spielt beim FC Marbach hochklassig und trainiert Mannschaften unterklassig. Dann studiert er Sozialarbeit. Jetzt kümmert er sich um Jugendliche.

14. November 2022 // Sabine Willmann & Olli Heise

»Warum reden wir eigentlich immer nur drüber? Wir machen es einfach!“
Das wars. So einfach war das. Jedenfalls bis dahin …«
Und dann waren Sabine und Olli weg.
Wir freuen uns auf einen Abend – der anders werden wird. Oder auch doch nicht.

19. Dezember 2022 // Melanie Oertel

Wenn es um bürgerliches Engagement geht, kann uns Melanie einiges erzählen. Über die Sache. Über Visionen. Und den eigenen Anspruch zwischen Leben und Veränderung. Und wir schauen zurück – was 2022 so alles war.